ZITEC Industrietechnik | ZITEC Fertigungstechnik | ZITEC Instandhaltungsservice | HEPA | KISTENPFENNIG | English

Nächster Go-Live im ZITEC Logistik Zentrum Plattling:
Inbetriebnahme der neuen Lagerverwaltungssoftware EWM

z1 z1 z1

Nach der erfolgreichen Inbetriebnahme des automatischen Kleinteilelagers (AKL) im Oktober 2013 (100.000 Behälterstellplätze, 8 Gassen) und 6 monatigen Umzuges aller 110.000 Produkte gehen wir nun in den dritten Go-Live-Schritt der neuen Zentrallogistik:

Während der Osterfeiertage haben wir das neue EWM Lagerverwaltungssystem in Betrieb genommen. Warenein- und -ausgang, Transportvorgänge innerhalb des Unternehmens und Service-/Werkstattaufträge können jetzt lückenlos in einem separaten System genauer geplant, gesteuert und kontrolliert werden. Ebenso werden die einzelnen Lagerbestände in den 10 Standorten der ZITEC Gruppe und des Zentrallagers in Plattling nun zentral koordiniert.

Von im Schnitt 4.000 Auftragspositionen pro Tag, die von Plattling aus am gleichen Tag an unsere Kunden versandt werden, haben wir bereits am 5. Arbeitstag nach dem Go-Live ca. 75 % der gewohnten Next-Day-Lieferqualität erreicht. Darüber freuen wir uns besonders und hoffen, dass wir ab 8. Mai wieder die 97,5% Lieferbereitschaft erreicht haben.

Mit der neuen Logistik können wir Ihnen in Zukunft eine Leistungssteigerung auf 6.000 Auftragspositionen pro Tag bieten, die bis 17.30 Uhr beauftragt, am selben Tag kommissioniert und versandt werden können - mit 98,5% Sicherheit.

Sollten es also in den nächsten Tagen noch zu Verzögerungen in der Sendungszustellung kommen, bitten wir um Ihr Verständnis.





29.04.2014 | Kontakt: info@zitec.de